Die Start(up)-Rampe

Hier treffen sich wissensbasierte und technologieorientierte Start-ups aus der Region zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch und Kennenlernen. Es werden aktuelle Fragestellungen und Probleme diskutiert, Erfahrungen im Finanzierungsprozess oder bei Förderprojekten, wie dem EXIST-Gründerstipendium ausgetauscht und vieles mehr.

Wer die Gründung eines technologieorientierten oder wissensbasierten Unternehmens plant oder bereits ein Unternehmen gegründet hat und am Austausch mit anderen Teams interessiert ist, sollte in dieses Netzwerk einsteigen.

Gemeinsam von Erfahrungen profitieren, neue Kontakte knüpfen und offen für Kooperationen sein - ist das Motto. Bei jedem Treffen hat ein Team in der 11-Minuten-Chance die Möglichkeit, sein Thema vorzustellen und das Feedback der Runde einzholen. Bewirb dich für einen Slot mit einer Kurzpräsentation!

 

              
              

 

Die regelmäßig stattfindenden Treffen variieren hinsichtlich des Veranstaltungsortes: ob ein Weißwurstfrühstück im aiti-Park, zum Bier in einer Kneipe in der Stadt oder bei sommerlichem Wetter im Biergarten. Der Treffpunkt wird jeweils rechtzeitig vor dem Termin mitgeteilt.

Bei Interesse wendest du dich an Stefan Schimpfle oder Beate Sailer, Tel.: 0821 450 433-0, E-Mail: startup@aitiRaum.de. Weiteres gern persönlich.