Kongress am Park Betriebs GmbH

Bild
1 2

Seit Mai 2012 strahlt unser CO²-neutrales und denkmalgeschütztes Kongresszentrum in neuem Glanz. Das „Béton brut“ Gebäude wurde zu den Olympischen Spielen 1972 gebaut und 2012 nach energetischer und technischer Sanierung neu eröffnet.

Die denkmalgeschützte Architektur wird von einem preisgekrönten LED-Lichtkonzept in Szene gesetzt, das im Innen- und Außenbereich farbige Akzente setzt. Die Möblierung mit Designklassikern aus den 70er Jahren z.B. die orange Sitzschlange von Verner Panton sowie jährlich wechselnde Kunstausstellung laden den Gast zum Verweilen ein. Die Gegensätze zwischen Sichtbeton versus weiche Formen, Emotionen versus schnörkellosem Gebäude, Park und Natur versus geradliniger Architektur bilden eine einmalige Kulisse für Kongresse und Tagungen.

Neben dem großen Kongresssaal für bis zu 1.405 Personen bieten wir einen Saal für 330 Teilnehmer, und zwei helle Foyers mit direktem Zugang zum Park und einer Ausstellungsfläche von 1.280 Quadratmetern. Sieben weitere Tagungsräume für bis zu 140 Personen sind als Workshop Räume geeignet. Das benachbarte Restaurant K.Klub inkl. Biergarten mitten im Wittelsbacher Park und das 4-Sterne Superior Dorint Hotel runden das Angebot ab.

Kompetenzen/Schwerpunkte

  • Veranstaltungsstätte - Tagungsräume - Kongresslocation

Wir sind für Sie erreichbar:

Telefon:
0821 / 455 355-0
Fax:
0821 / 455 355-33
E-Mail:
info@kongress-augsburg.de
Webseite:
www.kongress-augsburg.de
Ansprechpartner:
Katharina Kraus
Unsere Anschrift:

Kongress am Park Betriebs GmbH
Göggingerstraße 10
86159 Augsburg