Montag, 12. Februar 2024 | aitiRaum Termine

DZ.S Workshop // Price is King! - Wie Gründer:innen ihre Preise systematisch und wertbasiert gestalten können

Datum:
Freitag, 23.02.2024
Uhrzeit:
9:00 bis 13:30 Uhr
Ort:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S), Werner-von-Siemens-Str. 6, Gebäude 09a - Raum Jupiter im EG, 86159 Augsburg (Anfahrtsbeschreibung)
Veranstalter:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S) mit dem aitiRaum e.V.
Referent/en:
Christian Wirth | Geschäftsführer und Gründer der Optimal Price GmbH
Kontakt-E-Mail:
events@schwaben.digital
Anmeldeschluss:
Freitag, 23.02.2024

Für die Kunden sind die Preise ein wichtiges Kaufentscheidungskriterium. Für die Anbieter wirken die Preise mit einem großen Hebel auf den Umsatz und Gewinn. Vielen Gründerinnen und Gründern fehlt jedoch das Spezialwissen für eine erfolgreiche Preisgestaltung. Sie erleben die Preisgestaltung oft als Dilemma. Bei einem zu niedrigen Preis befürchtet man Gewinne zu verschenken, bei einem zu hohen Preis befürchtet man Kunden vom Kauf abzuschrecken.

 

In diesem Workshop zeigt euch Pricing-Experte Christian Wirth, wie ihr mit praxisnahen Strategien, Modelle und Tools euer Preismodell strukturiert aufbauen und kontinuierlich optimieren könnt. Anhand vieler Best-Practice-Beispiele lernt ihr, wie erfolgreiche Anbieter bei der Preisgestaltung vorgehen. Mit dem Workshop erhaltet ihr einen Bezugsrahmen, der euch hilft, die Prinzipien der wertorientierten Preisgestaltung nachhaltig in eurem Unternehmen zu verankern.

 

Ziel:

In diesem Workshop lernt ihr, wie ihr systematisch ein wertorientiertes Preismodell entwickelt.

Mit einem wertorientierten Preismodell:

  • könnt ihr Produkte und Services noch einfacher verkaufen
  • steigert ihr die Zahlungsbereitschaft eurer Kunden
  • nutzt ihr die Potenziale des Up- und Cross-Selling
  • partizipiert ihr am Wachstum und Erfolg eurer Kunden
  • steigert ihr euren Umsatz und euer Wachstum

 

Workshopinhalte: 

In dem Workshop erklären wir, wie man ein wertbasiertes Preismodell in folgenden Schritten systematisch entwickelt:

  • Strukturierung eurer Kundensegmente
  • Beschreibung eurer Value Proposition
  • Aufbau eurer Preisstruktur
  • Festlegung eurer Preispunkte
  • Definition eurer psychologischen Preishebel
  • Fokusthema: Value-based SaaS-Pricing

 

Über unseren Workshopleiter:

Als Geschäftsführer und Gründer der Optimal Price GmbH unterstützt Christian Wirth seit 2014 Unternehmen jeder Größe und aus allen Branchen bei der wertorientierten Preisgestaltung. Er ist auf die Preisgestaltung von SaaS Lösungen und von innovativen, technisch anspruchsvollen Produkten und Services spezialisiert. Vor der Gründung der Optimal Price GmbH arbeitete er viele Jahre in der Telekom-, Automobil- und Finanzindustrie. Als Coach und Dozent ist er für diverse Hochschulen und Gründerorganisationen tätig. Dazu zählen die ETH Zürich, die Hochschule für Wirtschaft Zürich, die TU München und BayStartUP.

 

Teilnahmegebühren:

  •  219,00 € zzgl. USt. regulär
  •  169,00 € zzgl. USt. ermäßigt für:

   - Mitglieder des aitiRaum (e.V.) und deren Mitarbeiter:innen

   - DZ.S-Partner und deren Mitarbeiter:innen

   - Unternehmen mit Sitz im DZ.S/aiti-Park und deren Mitarbeiter:innen

   - roots-Coworker (ab 10er Ticket)

   - HSA_funkenwerk Teams im Inkubatorprogramm

   - EXIST-Stipendiaten, Studierende mit Gründungsabsicht

  • kostenfrei für

   - eine Person pro Team im NOW2NEXT Accelerator Programm 

 

Veranstalter:

Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) mit seinem Branchennetzwerk, dem aitiRaum e.V.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden und interaktiven Workshop mit euch!


Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Die o.g. Gebühren verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Sie erhalten eine Rechnung zur Überweisung. Nach Eingang der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung für das von Ihnen gewählte Angebot ausgestellt. Damit ist Ihre Anmeldung bindend. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Stornierungen können bis 14 Tage vorher gegen eine Bearbeitungsgebühr von € 20,00 zzgl. USt. vorgenommen werden. Danach verlieren Sie Ihren Anspruch auf Rückerstattung.

 

Das Umbuchen auf Ersatzteilnehmende ist jederzeit möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) und der aitiRaum e.V. behalten sich das Recht vor, die Veranstaltung bei zu geringer Nachfrage, bei Ausfall der Referenten oder bei anderen wichtigen Gründen, die nicht vom DZ.S und/oder dem aitiRaume.V. zu vertreten sind, auch nach Erhalt der Teilnahmebestätigung, zu verschieben oder abzusagen. Bei Ausfall werden die Anmeldegebühren rückerstattet.

  

 

Datenschutzerklärung:

 

Der (die) Teilnehmer(in) nimmt die Datenschutzhinweise zustimmend zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von den Veranstaltern intern zu organisatorischen und statistischen Zwecken sowie zu Buchhaltungs- und Zahlungsverkehrszwecken verarbeitet und gespeichert werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur im Falle der jeweiligen Einwilligung. Hinweis nach § 28 Abs. 4 BDS: Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen, wenn Sie in Zukunft von uns keine Informationen mehr erhalten möchten. Die im Rahmen der Veranstaltung erstellten Fotos dürfen zu Informations- und Dokumentationszwecken (Publikationen, Internetauftritt und in Social-Media Kanälen -Twitter und Facebook) vom Veranstalter genutzt werden.

Zur Anmeldung