Donnerstag, 26. März 2020 | aitiRaum Termine

DZ.S Intensiv Workshop: Go to Market - konsequent und zielgerichtet!

Datum:
Mittwoch, 13.05.2020
Uhrzeit:
9:00 bis 13:00 Uhr
Ort:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S), Werner-von-Siemens-Str. 6, Geb. 09, Raum Jupiter im EG, 86159 Augsburg // kostenloser Besucherparkplatz (Anfahrtsbeschreibung)
Veranstalter:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S) und aitiRaum e.V.
Referent/en:
Boris Schwager, gridbuddy - Unternehmensberatung und Interim-Management
Kontakt-E-Mail:
events@schwaben.digital
Anmeldeschluss:
Mittwoch, 06.05.2020

Eine gute Idee zu haben ist das eine, diese aber mit einer fokussierten Strategie stringent umzusetzen, das andere. Manchen Teams gelingt der Durchbruch trotz guter Idee und intensiver Marktrecherche nicht wirklich; Projekte werden lediglich per Zufallsprinzip gewonnen; der Kunde als Mensch hinter den Marktforschungsdaten schnell vergessen.

Mit Hilfe des Personas Modells kann man einer unbestimmten Masse von Kunden ein Gesicht geben und so zielgerechter kommunizieren und auf Anforderungen reagieren.

Im Intensiv-Workshop „Go to Market – konsequent und zielgerichtet“ lernen die Teilnehmer ihre individuelle Go-to-Market Strategie zu entwickeln, diese zu testen sowie kontinuierlich zu optimieren und konsequent umzusetzen für ein kontinuierliches Unternehmenswachstum.

Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt:

  • Wie finde ich die attraktivsten Märkte für meine Idee?
  • Wie muss ich vorgehen, um diese Märkte erfolgreich zu erschließen?
  • Wie gehe ich bei der Erstellung von Personas-Profilen vor?

Dieser Intensiv-Workshop ist besonders geeignet für Gründerteams im DZ.S Coaching Programm und ein Muss für alle, die ihre unternehmerische Zukunft zielbewusst gestalten möchten. Zur optimalen Vorbereitung des Workshops werden die Teilnehmer gebeten vorab ein Pitch-Deck, sowie eventuell vorhandene Go to Market Planungen und konkrete Fragestellungen einzureichen. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 6 begrenzt.

 

Zielgruppe:

Gründungsinteressierte, GründerInnen, Startups

 

Über den Referenten

                     Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete Boris Schwager gut zehn Jahre in verschiedenen Positionen und Aufgaben eines globalen Telekommunikations-Konzerns. Zuletzt verantwortet er internationale Markteinführungen von Lösungen, Produkten, Services und Programmen. Seit fünf Jahren berät und begleitet er Startups und etablierte Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ihres Go-to-Market Ansatzes mit den Schwerpunkten Strategie, Marketing, Portfolio und Vertrieb.
     

 

Veranstalter:

Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) und der aitiRaum e.V.

 

Teilnahmegebühren:

  •  149 € zzgl. USt. regulär
  •  109 € zzgl. USt. ermäßigt für:

   - Mitglieder des aitiRaum (e.V.) und deren MitarbeiterInnen

   - DZ.S-Partner und deren MitarbeiterInnen

   - Unternehmen mit Sitz im DZ.S/aiti-Park

   - roots-Coworker (ab 10er Ticket)

   - HSA_digit Teams im Inkubatorprogramm

   - EXIST-Stipendiaten, Studierende mit Gründungsabsicht

 

Wir freuen uns, wenn Sie beim DZ.S Intensiv Workshop mit Herrn Boris Schwager dabei sind. Melden Sie sich jetzt an. 

 
 

Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Die o.g. Gebühren verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Sie erhalten spätestens am Veranstaltungstag eine Rechnung zur Überweisung. Nach Eingang der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung für das von Ihnen gewählte Angebot ausgestellt. Damit ist Ihre Anmeldung bindend. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Stornierungen können bis 14 Tage vorher gegen eine Bearbeitungsgebühr von € 20,00 zzgl. USt. vorgenommen werden. Danach verlieren Sie Ihren Anspruch auf Rückerstattung.

 

Das Umbuchen auf Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt. Das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) und der aitiRaum e.V. behalten sich das Recht vor, die Veranstaltung bei zu geringer Nachfrage, bei Ausfall der Referenten oder bei anderen wichtigen Gründen, die nicht vom DZ.S und/oder dem aitiRaume.V. zu vertreten sind, auch nach Erhalt der Teilnahmebestätigung, zu verschieben oder abzusagen. Bei Ausfall werden die Anmeldegebühren rückerstattet.

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung:

 

Der (die) Teilnehmer(in) nimmt die Datenschutzhinweise zustimmend zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von den Veranstaltern intern zu organisatorischen und statistischen Zwecken sowie zu Buchhaltungs- und Zahlungsverkehrszwecken verarbeitet und gespeichert werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur im Falle der jeweiligen Einwilligung. Hinweis nach § 28 Abs. 4 BDS: Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen, wenn Sie in Zukunft von uns keine Informationen mehr erhalten möchten. Die im Rahmen der Veranstaltung erstellten Fotos dürfen zu Informations- und Dokumentationszwecken (Publikationen, Internetauftritt und in Social-Media Kanälen -Twitter und Facebook) vom Veranstalter genutzt werden.

Zur Anmeldung