Mittwoch, 04. September 2019 | aitiRaum Termine, Mitglieder Termine

Cloud Breakfast Vol. 2: Cloudbasierte Arbeitsplattformen

Datum:
Donnerstag, 19.09.2019
Uhrzeit:
09:30 bis 11:00 Uhr
Ort:
aiti-Park, Foyer, Gebäude 9, EG, Werner-von-Siemens-Str. 6, 86159 Augsburg <kostenfreier Besucherparkplatz> (Anfahrtsbeschreibung)
Veranstalter:
Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S) | aitiRaum e.V. | makandra GmbH
Referent/en:
Max Doll, datac Kommunikationssysteme GmbH und Dr. Thomas Eisenbarth, makandra GmbH
Kontakt-E-Mail:
events@schwaben.digital
Anmeldeschluss:
Montag, 16.09.2019

Der Cloud-Markt entwickelt sich weltweit auch 2019 rasant weiter. Cloud-Provider wie AWS, Azure, Google oder Alibaba bauen ihre Services und ihre Kunden immer weiter aus.

Laut „Cloud Monitor 2018“, einer Studie von Bitkom und KPMG, nutzen bereits drei von zehn Unternehmen eine Cloud-Lösung. Und immer mehr Unternehmen trauen der Cloud. Doch worin liegen die Unterschiede bei den Anbietern? Wie sicher sind meine Unternehmensdaten in der Cloud? Worauf muss ich achten? Und welche Möglichkeiten habe ich als Unternehmen meine Daten sicher aufzubewahren? Welche Erfahrungen liegen mit den Anbietern und Lösungen vor?

Diese und andere Aspekte rund um das Thema „Cloud“ wollen wir in lockerer Atmosphäre bei unserem regelmäßigen Cloud Breakfast diskutieren. Im Fokus der zweiten Auflage steht ein Praxisvergleich von Google G Suite und Office365. Bei der Wahl der richtigen Produktivitätssoftware scheiden sich die Geister. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf ein spannendes Frühstück!

Agenda:

09:30 – 09:40 Uhr:
Begrüßung, Get-your-coffee

09:40 – 10:00 Uhr:
Google G Suite: Ein erster Erfahrungsbericht
Referent: Dr. Thomas Eisenbarth, makandra GmbH
- Google vs Microsoft vs Open Source
- Alternativen
- Hindernisse (Grundsätzliche Bedenken, shared Mailboxes, Migration)

Dr. Thomas Eisenbarth ist Gründer und Geschäftsführer der makandra GmbH und hat 2009 den ersten Kunden auf AWS migriert und den Betrieb organisiert. Seither ist er als Teil des Cloud-Consulting-Teams bei makandra immer wieder in AWS-Beratungsprojekten eingebunden, zuletzt beim AWS-Migrationsprojekt der Deutschen Bahn.

10:00 – 10:10 Uhr:
Kurze Pause

10:10 – 10:30 Uhr:
Microsoft Teams – das neuste Produkt der Office365 Suite feierte seinen 2-jährigen Geburtstag – ein Erfahrungsbericht!
Referent: Max Doll, datac Kommunikationssysteme GmbH
- Markteinschätzung
- Live Präsentation
- Roadmap für FY20

Max Doll, Senior Consultant und Leiter Consulting & Service hat bereits während seines Studiums tief in Projekten bei datac Kommunikationssysteme mitgewirkt. Heute ist er nicht nur Fachmann für Szenarien mit Microsoft 365, Skype for Business und Microsoft Teams, sondern auch ein geschätzter Ansprechpartner, wenn es um die digitale Transformation von Unternehmen geht.


10:30 – 11:00 Uhr:
Get-Together in lockerer Atmosphäre und Snacks

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir unbedingt um Ihre rechtzeitige Anmeldung bis spätestens Montag, 16.09.2019.


Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Nach Eingang der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung für das von Ihnen gewählte Angebot ausgestellt. Damit ist Ihre Anmeldung bindend. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldungen werden daher in der Reihenfolge des zeitlichen Eingangs berücksichtigt. Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, die Veranstaltung bei zu geringer Nachfrage, bei Ausfall der Referenten oder bei anderen wichtigen Gründen, die nicht von den Veranstaltern zu vertreten sind, auch nach Erhalt der Teilnahmebestätigung zu verschieben oder abzusagen. Sollten Sie trotz Ihrer Anmeldung verhindert sein, bitten wir um rechtzeitige Absage.

Datenschutzerklärung:

Der (die) Teilnehmer(in) nimmt die Datenschutzhinweise zustimmend zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von den Veranstaltern intern zu organisatorischen und statistischen Zwecken sowie zu Buchhaltungs- und Zahlungsverkehrszwecken verarbeitet und gespeichert werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur im Falle der jeweiligen Einwilligung. Hinweis nach § 28 Abs. 4 BDS: Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen, wenn Sie in Zukunft von uns keine Informationen mehr erhalten möchten. Die im Rahmen der Veranstaltung erstellten Fotos dürfen zu Informations- und Dokumentationszwecken (Publikationen, Internetauftritt und in Social-Media Kanälen -Twitter und Facebook) vom Veranstalter genutzt werden.

Zur Anmeldung