iwb Anwenderzentrum Augsburg, Technische Universität München

Durch anwendernahe Forschung und Entwicklung wird am iwb modernstes produktionstechnisches Wissen erarbeitet und an Unternehmen weitergegeben.
Mit diesem schnellen und unbürokratischen Technologietransfer soll somit vor allem die Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen unterstützt werden.

 

Die Projekte mit den Industriepartnern erstrecken sich dabei auf die vier
Geschäftsfelder
Betriebsorganisation: Effizienzsteigerung durch schlanke Produktionsstrukturen
Fertigungstechnik: Technologieführerschaft durch innovative Fertigung
Montagetechnik: Wirtschaftliche Automatisierung durch Mechatronik
Digitale Fabrik: Intelligente Lösungen durch digitale Modelle
 
Dem Produktionstechnischen Anwenderzentrum Augsburg steht durch eigene Forschungstätigkeit und aufgrund der engen Anbindung an das Stammhaus ein großes Wissenspotenzial zur Verfügung. Zusammen mit einem modernen Maschinenpark und einer leistungsfähigen IT-Infrastruktur wird eine effiziente Projektbearbeitung gewährleistet.

Wir sind für Sie erreichbar:

Telefon:
(0821) 5 68 83-42
Fax:
(0821) 5 68 83-50
E-Mail:
eva.kern@iwb.tum.de
Webseite:
www.iwb-augsburg.de
Ansprechpartner:
Eva Kern
Standort(e):
Augsburg und Garching bei München
Mitarbeiter:
Augsburg: ca. 25 Mitarbeiter, Garching: ca. 75 Mitarbeiter
Gründungsjahr:
Augsburg 1994
Unsere Anschrift:

iwb Anwenderzentrum Augsburg, Technische Universität München
Beim Glaspalast 5
86153 Augsburg