Ausbildung zum Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Schwerpunkte Webentwicklung oder Anwendungsentwicklung

Du nutzt deinen Computer nicht nur fürs „Zocken“, sondern du interessierst dich auch für Programmierung und möchtest wissen, wie die Computerwelt funktioniert?  

Vielleicht hast du schon selbst erste kleinere (oder komplexere) Projekte realisiert und gemerkt, dass es Spaß macht, Software zu entwickeln, Lösungen zu finden und andere mit deinen Resultaten zum Staunen zu bringen. Dann bist du genau richtig bei uns. 

Ein Schulabschluss ist wichtig, aber für uns nicht das allein entscheidende Kriterium. Daher sind uns Absolventinnen und Absolventen aller Schulzweige willkommen, doch auch Studienabbrecher:innen oder Quereinsteiger:innen haben wir bei NEULAND Software immer gerne an Bord. 

Wir zeigen dir den Weg in die professionelle Softwareentwicklung und bilden dich zu einer / einem Softwareentwickler:in im Bereich Webentwicklung oder Anwendungsentwicklung aus. 

Unser Ziel ist es stets, den eigenen Nachwuchs im Haus zu fördern und dir nach deiner Ausbildung einen Platz in unserem Team zu bieten. 

Interessenten für die Stelle als Webentwickler:innen aufgepasst: 

Formal gibt es keine eigene Ausbildung für Webentwickler:innen. Unsere Web-Azubis lernen daher in der Berufsschule das Gleiche der Berufsschule wie die Anwendungsentwickler:innen. In der betrieblichen Ausbildung bekommst du bei uns aber alles mit, was „echte“ Webentwickler:innen können müssen. 

Bitte sende deine Bewerbung per E-Mail an Heike Plank unter info@neuland-software.de.

Gerne kannst du uns Referenzobjekte per Foto oder Link zukommen lassen.

Mehr Infos unter https://neuland-software.de/stellenangebote/