Donnerstag, 17. Oktober 2019

Digital X-Work

Datum:
Mittwoch, 27.11.2019
Uhrzeit:
19:15 bis 21:15 Uhr
Ort:
Allgäu Digital, Keselstraße 16, 87435 Kempten (Allgäu) (Anfahrtsbeschreibung)
Veranstalter:
Das Allgäuer Business-Netzwerk Allgäu X-Work und Allgäu Digital

Wie verändert sich Teamarbeit durch die Digitalisierung? Wo entstehen neue Möglichkeiten der Kollaboration und Interaktion, wo steht der Teamspirit vor Herausforderungen? Wo steht Ihr in der digitalen Lernkurve? Wo braucht Ihr neue Kompetenzen, wo könnt Ihr gemachte Erfahrungen weitergeben?

Wir geben Euch Gelegenheit, Eure persönlichen Erfahrungen, Ansätze und Ideen zur digitalen Arbeitswelt auszutauschen. Egal ob Ihr eigene Perspektiven beitragen oder den Impulsen zuhören wollt, Ihr seid herzlich willkommen. Bei Digital X-work soll es nicht um graue Theorie gehen, sondern um lebendige Erfahrungsberichte. Digital X-Work ist eine Veranstaltung des Allgäuer Business Netzwerks "Allgäu X-Work" und Allgäu Digital.

Programm

Bei Digital X-Work 2019 fokussieren wir auf das Thema „Teamspirit“ und laden mit fünf kurzen Impulsen (à 10 Minuten) zu folgenden Themen ein:

Zusammenarbeit mit Microsoft Teams
Thomas Linn, Geschäftsführer und Artur Gretter, Inhaber Visionico GmbH & Co. KG und Gretter Unternehmensberatung
visionico.de

Wie Teams agil(er) arbeiten können
Karin Wurth, Die agile Wanderführerin
karinwurth.de

Teamspirit - wenn Unternehmen zum Menschenmagnet werden
Mareike Achterberg, Inhaberin Agentur Eselsohr
agentur-eselsohr.de

Bist Du schon im Wir-Gefühl?
Kerstin Duchardt, Geschäftsführerin und Netzwerkerin
xing.com/profile/Kerstin_Duchardt/cv

JobToBeDone – Wie können Teams Kundenwünsche besser erkennen?
Matthias Klein, Gründer und Inhaber Questo Prosulting
questoprosulting.com

Teilnahmegebühr und Anmeldung
Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 7 Euro und wird von "Allgäu X-Work" erhoben. Um Anmeldung via Xing wird gebeten. 

Parken 
Vor Ort bei Allgäu Digital gibt es keine reservierten Parkplätze. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Parkflächen und Parkhäuser der Stadt Kempten und planen ggf. mehr Zeit für die Anreise ein.